Ensemble







"MIME LOVE"

Pantomime von Georgeman

Dieses Theaterstück wurde ausschließlich für die verliebten Romantiker der "stillen Poesie", wie einst Marcel Marceau sagte, gemacht. Und so möchten wir Euch, welche die Pantomime genauso lieben wie wir, zu uns einladen, um uns eine Stunde lang ihr voll hingeben zu können.

Wir spielen Szenen aus dem Film "die Kinder des Olymp" nach, sowie Nummern aus dem großen Repertoire Marceaus, und wollen die großen Darsteller der wortlosen Sprache, Marcel Marceau, Jean Lois Barrault, ehren. Aber auch wir geben mit unseren Performances ... eine Hommage an die Pantomime.

Regie:
Georgeman Gogitsch

Besetzung:
Georgeman und Mimen seiner Truppe