Ensemble







Julia Prock-Schauer


Schauspielerin
Private Homepage




  • Geboren am 09. Juli 1988 in Wien

  • 2006: Matura am BG Klosterneuburg mit gutem Erfolg

  • 2007-derzeit: Schauspiel an der Schauspielschule Pygmalion Wien


  • Ausbildung und Berufserfahrung:

      Schauspiel Theater:
      2013
  • "MADEMOISELLE BLANCHE" in "Der Spieler" von Fjodor Dostojewski,
    Regie: Geirun TINO/Reinhold GUGLER, Theater Pygmalion, Wien

  • "MARIE" in "Woyzeck" von Georg Büchner
    Regie: Geirun TINO, Theater Pygmalion, Wien

    • 2012
  • "MARIE" in "Woyzeck" von Georg Büchner
    Regie: Geirun TINO, Theater Pygmalion, Wien

  • "ERSCHEINUNG" in "Das heilige Objekt der Begierde" nach I. L. Caragiale,
    Regie: Cristian GHEORGHE, Theater Pygmalion, Wien

  • "PATIENTIN" in "Der Fall Dora" bzw. "Freuds Dora" nach Sigmund Freud
    Regie und Dramatisierung: Philipp KAPLAN, Theater Pygmalion, Wien

    • 2011
  • "MARIE" in "Woyzeck" von Georg Büchner
    Regie: Geirun TINO, Theater Pygmalion, Wien

  • "PATIENTIN" in "Der Fall Dora" bzw. "Freuds Dora" nach Sigmund Freud
    Regie und Dramatisierung: Philipp KAPLAN, Theater Pygmalion, Wien

  • "MISS JULIE" in "Miss Julie" von August Strindberg,
    englischsprachige Vorstellung
    Regie: Philipp KAPLAN, Theater Pygmalion, Wien

    • 2010-2011
  • "FRÄULEIN JULIE" in "Fräulein Julie" von August Strindberg
    Regie: Philipp KAPLAN, Theater Pygmalion, Wien

    • 2010
  • "MARIE" in "Woyzeck" von Georg Büchner
    Regie: Geirun TINO, Theater Pygmalion, Wien

  • "ISABELLA" und andere Rollen in "Ausnahmezustand"
    Regie: Holger PTACEK, Theater undsofort, München

  • "JULIA" und andere Rollen in "Shakespeares Sonette"
    im Rahmen der Exhibition 2010, Theater Pygmalion, Wien

    • 2008
  • "DIE BRAUT" in "Die Kleinbürgerhochzeit" von Bertolt Brecht
    Regie: Philipp KAPLAN, Theater Pygmalion, Wien

    • 2007-2008
  • "BERTA" in "Die Garderobe"
    Regie: Georg GOGITSCH, Theater Pygmalion, Wien

    • seit 2007
  • Mitwirkung an Lesungen im Pygmalion Theater, in Kulturklubs und Kinderlesungen



    • Schauspiel Fernsehen:
      seit 2009
  • "NIKI" in "Marie hat voll die Krise", Sitcom auf Okto TV, seit Februar 2009
    Regie: Johanna Rieger
    ausgezeichnet mit dem Preis "Bestes Drehbuch" beim Opera Prima Filmfestival 2010



    • Schauspiel Film:
      2009
  • "JULIA" in "Mr. Ted knows", englischsprachiger Kurzfilm
    Regie: Roland Kalusa
    ausgezeichnet mit dem Preis "Beste Regie" beim Opera Prima Filmfestival 2010

    • 2008
  • "MELINA" in "Gemeinsam allein"
    Regie: Philipp Käßbohrer
    zweifach ausgezeichnet mit dem Preis "Bester Film" beim Opera Prima Filmfestival 2010 und dem Preis "Bester Film" des ÖVP Bürgerforums Josefstadt
    Kurzfilm zur Gewaltprävention eines Absolventen der Kunsthochschule für Medien in Köln, gezeigt auf den Filmfestspielen Biberach und als Lehrfilm in deutschen Schulen

  • "HELENA" in "Helena"
    Regie: Nic Divischek und Christian Burtscher
    Abschlussfilm zweier Studenten der SAE Wien

  • "HEIDI" in "Frost"
    Regie: David Hradetzky
    Kurzfilm, nominiert für den Mobile Motion Award

  • "FRANZI" in "Schattendasein"
    Regie: Wolfgang Schäffer
    Kurzfilm für die Fachhochschule für Medien in Salzburg, gezeigt in der ARGEkultur Salzburg

    • 2006
  • "SARAH" in "Bis dass der Tod euch scheidet"

    Regie: Andreas Tichy
    Kurzfilm der Theatergruppe St. Leopold,

    gezeigt bei der "Werkschau" im Rahmen der Shortynale Klosterneuburg 2010




    • Weitere Referenzen:
  • Auszeichnung als Beste Nachwuchschauspielerin
    im Rahmen des Opera Prima Festivals 2010
    Juroren: Geirun Tino, Nicholas Barter, Tim Holmes

  • Gewinnerin des Talent Agency Workshops 2009
    Juroren: Dennis Dewall, Philipp Weck, Rolf Schneider, La Hong, Thomas Kramer und Michael Quester
    Fächer des Workshops: Videoanalyse, Fotografie, Catwalktraining

  • Pantomime bei Georg Gogitsch

  • Seminar nach der Grotowski-Methode bei Teresa Nawrot

  • Schauspielseminar bei Nicholas Barter, Direktor der Royal Academy of
    Dramatic Art

  • Seminar für Bewegung und Körperausdruck bei Tim Holmes, Bildhauer,
    Regisseur, "Body Psalms"-Projektgründer

  • Moderationstätigkeit beim Opera Prima Festival – Galerie Pygmalion 2010
    sowie beim Opera Prima - Young Star of Movie 2010
    im Pygmalion Theater Wien

  • Laufsteg-Model für die Events Begegnungen in der Josefsstadt und
    Opera Prima – Young Star of Fashion